Kinderarmut: 1,95 Millionen Kinder unter 18 Jahren lebten Ende 2018 von Hartz IV

28
Ende 2018 lebten noch 1,95 Millionen Kinder unter 18 Jahren von Hartz IV
Ende 2018 lebten noch 1,95 Millionen Kinder unter 18 Jahren von Hartz IV
- Anzeige -

Armut im „reichen“ Deutschland ist leider bittere Realität und die Zahlen sprechen für sich. So berichtet tagesschau.de in dem Artikel „Weniger Kinder auf Hartz IV angewiesen“, das Ende 2018 noch 1,95 Millionen Kinder unter 18 Jahren von Hartz IV lebten.

Denken wir gerade heute am Internationalen Kindertag an die Kinder, die unsere Unterstützung benötigen und spenden Sie jetzt.

So zum Beispiel an REDchair Project e.V.
REDchair Project e.V. ist ein gemeinnütziger Verein zum Zweck der Förderung und Unterstützung sozialer Einrichtungen und Projekte, insbesondere im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe, dem Natur- und Tierschutz sowie der Hilfeleistung für Menschen in Not. Kurz gesagt: „Helfen wo es nötig ist.“

SPENDEN PER ÜBERWEISUNG BITTE AN
Kontoinhaber: REDchair Project e.V.
IBAN: DE36 7039 0000 0000 3281 46
BIC: GENODEF1GAP
Bank: VR-Bank Werdenfels eG Garmisch-Partenkirchen
Stichwort: Spende

oder unter: https://redchair-project.com/spenden/

REDchair Project e.V. // Anerkennung der Gemeinnützigkeit vom 11.02.2016 durch das Finanzamt Garmisch-Partenkirchen, StNr. 119/110/30367

DANKE!

“Leider läßt sich eine wahrhafte Dankbarkeit
mit Worten nicht ausdrücken.”

Johann Wolfgang von Goethe

Quelle Artikel „Weniger Kinder auf Hartz IV angewiesen“ auf tagesschau.de: https://www.tagesschau.de/inland/hartz-vier-leistungen-kinder-101.html

 

- Anzeige -